Neuigkeit bei Wendt & Kühn: Schlummerkiste für Engel

Eigentlich fragt man sich, warum sie erst jetzt auf den Markt kommt, so einfach – wenn auch pfiffig – ist die Schlummerkiste für Engel, die Kühn & Wendt zum November auf den Markt bringen will. Eine Art Setzkasten, in die man seine kostbaren Engel nach den Festtagen sicher verpacken kann, damit sie die Zeit bis zum nächsten Advent
unbeschadet überstehen.

Gut, wer handwerklich begabt ist, kann sich selbst eine Aufbewahrungsbox bauen.
Aber eine wertvolle Sammlung wird durch eine „Originalverpackung“
des Herstellers immer aufgewertet.

Aus Urheberrechtsgründen gibt’s hier kein Bild, man kann die Schlummerkiste
aber auf Homepage von Wendt & Kühn begutachten.